SPATENSTICH BEI MAFU

Im Bild (v. links): Architekt T. Glück, Nahwärme G. Rauch, MAFU Gesellschafter Geschäftsführer R. Lehleuter, Gesellschafter D. Scharf, Stellvertretung des Bürgermeisters, Tiefbau A. Stumpp mit seinen Projektleitern S. Konrad und J. Schiek.

MAFU Unternehmensgruppe stärkt Standort Rosenfeld mit Neubau «Halle 4»

Die MAFU Systemtechnik GmbH mit Sitz in Rosenfeld und Balingen-Engstlatt ist ein Tochterunternehmen der MAFU-Unternehmensgruppe. Das Rosenfelder Unternehmen hat sich als System­haus für neue tech­nische Pro­dukte sowie der Beherrschung aller gängigen Fertigungstechnologien am Markt positioniert und ist nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Die Kernkompetenzen liegen in den Bereichen der Produktentwicklung «vom Prototyp zur Serienreife», Fertigungsdienstleistungen sowie Baugruppenmontage inkl. Steuerungsbau.

Als Konsequenz der stetig ansteigenden Auftragslage und der damit verbundenen Auslastung der Kapazitäten geht, dass Rosenfelder Unternehmen mit einem Hallenneubau in die Offensive. Mit dem Neubau im Industriegebiet Dornbrunnen, der neben 1600m² neuer Produktionsfläche auch ein Verwaltungsbereich mit 250m² Fläche miteinschließt, soll der künftige Warenfluss und somit die Produktivität nachhaltig gesteigert werden. Die Zielstellung, einen optimalen Workflow mit kurzen Wegen und ideal durchgeplanten Produktionsflächen und Maschinenanordnung zu erreichen, wurde schon in der Planungsphase berücksichtigt und durch Simulationsprogramme bestätigt.

 

zurück