AUSBILDUNGSTAG BEI MAFU VOLLER ERFOLG

Geschäftsführer Gesellschafter Ralph Lehleuter, Gewinnerin Frau Höfer, Ausbildungsmeister Aron Zimmermann

Unter allen Teilnehmern wird Frau Höfer als Gewinnerin gezogen.
 
Am Samstag, den 17. Oktober 2020 öffnet die MAFU Unternehmensgruppe am Standort Rosenfeld ihre Türen für alle, die sich für eine Ausbildung interessierten. Unter Einhaltung der üblichen Hygienemaßnahmen (Abstand, Mundschutz, Händewaschen) hat die Veranstaltung zahlreichen Interessierten einen Einblick in die Berufswelt gegeben. Alle Teilnehmer haben sich vorab über die Homepage www.ausbildung.mafu.de bei unserem Unternehmen angemeldet und somit auch in der derzeitigen Coronalage möglich.
Die Ausbilder / -innen sowie alle Azubis führten durch die Produktion sowie durch die Räumlichkeiten der Verwaltung und standen für Fragen gerne zur Verfügung.

An diesem Nachmittag waren alle Schülerinnen und Schüler unsere „special guest“ und hatten die Möglichkeit die Ausbildungsberufe Mechatronik, Feinwerkmechanik, Technischer Produktdesigner, Fachkraft Lagerlogistik sowie den Beruf des Industriekaufmanns näher kennenzulernen. Die Ausbilder und Ausbilderinnen beantworteten alle Fragen und gaben Einblicke in den Betriebsablauf. Ziel an diesem Tag war es, dass die Schülerinnen und Schüler direkte Informationen von Auszubildenden und Ausbilder / -innen bekommen haben und so auch etwas „Betriebsluft“ schnuppern konnten.
Am Ende der Veranstaltung wurde unter allen Teilnehmer ein iPAD verlost. Frau Höfer wurde als Gewinner ermittelt und konnte den Preis von Geschäftsführer Gesellschafter Ralph Lehleuter entgegen nehmen.

MAFU ist eine international tätige und expandierende Unternehmensgruppe. Mit über 295 Mitarbeitern an fünf Standorten, ist MAFU Hersteller von Automatisierungs- und Entwirrtechnologie, Dienstleister im Bereich Elektroautomation, Systemlieferant für Montagebaugruppen, Fertigungsdienstleister inkl. Werkzeugbau und CNC Bearbeitung sowie Hersteller von Vakuum- und Reinraumhandlingen. Zu den Kunden gehören alle führenden Automobilhersteller sowie Automobilzulieferer, marktführende Unternehmen des Maschinenbaus, der Elektroindustrie, der Verpackungsindustrie sowie der Medizintechnik.

zurück